Mai 2019

Die Gärtnerei im Mai – Neues Ackerstück am Hammelsbrunnen

Im Mai war es ungewöhnlich kühl und nass, eine willkommene Veränderung zur letzten Saison. Besonders Salate und Kohlgemüse wie Kohlrabi sind gut gewachsen.

Kopfsalat ernte im Mai


Gemüse im Mai

Der Monat Mai ist interessant. fast jede Woche kommen neue Gemüsekulturen die geerntet werden können dazu: Kohlrabi, Brokkoli, Die ersten kleinen Karotten, Gurken, Mangold.

Gemüseanteil ende Mai
Alex hilft jeden Freitag in der Gärtnerei und erntet hier Erdbeeren
Das Gewächshaus : Salatgurken, Paprika, Tomaten
Salatgurken im Mai
Salatgurke
Ende Mai ernten wir den Knoblauch und Ursel bündelt ihn um die frischen Knollen zu trocknen


Neuer Acker am Hammelsbrunnen

Das neue kleine Ackerstück am Hammelsbrunnen hat fruchtbaren Boden und Dank Günter Seils hilfe haben wir dort auch Wasser zum bewässern der neu gesetzten Jungpflanzen. Ich möchte bei Celine bedanken die mit großem Einsatz an vielen Tagen half die neuen Beete anzulegen. Wir pflanzen hier Winterkohl, Brokkoli und Kürbisse.

Celine mulcht die neuen Beete am Hammelsbrunnen mit Grünschnitt – Kompost.


Der Kohl ist gesetzt.
Wir pflanzen die Kürbissorten Hokkaido, Butternut und Muskat.